Kaum ein Thema betrifft uns unmittelbarer, wühlt Gefühle wie Angst, Abscheu, Ohnmacht, aber auch Wut und Machtphantasien so stark auf wie das Thema Gewalt.

Der bundesweit agierende gemeinnützige Verein Cool Kids e.V. wurde im Jahr 2009 in der hessischen Gemeinde Büttelborn gegründet. Hauptziel des Vereins ist es, Kindern und Jugendlichen den gewaltfreien Umgang miteinander zu ermöglichen gemäß unseres Vereinsmottos "vertragen statt schlagen".

Um dieses Ziel zu erreichen leistet der Verein ehrenamtlich Hilfestellung für Kinder und Jugendliche, aber auch für Eltern, Erzieher, Pädagogen, Schulen und sonstige Bildungseinrichtungen wenn es darum geht, Streit zu schlichten, für das Thema Gewalt zu sensibilisieren, Hilfe beim Aufbau eines lebendigen Mediationssystems zu geben, etc.

SPORT STATT GEWALT!!!!

Ein vorzeigbares Beispiel und ein effektiver Beitrag zur Gesundheits- und Gewaltprävention ist z. B. unser Kinder Fitness Klub in Büttelborn, Rhönstraße 3.

Seit Beginn des Projektes ist es unser Anliegen, die Kinder und Jugendlichen zu einer sinnvollen Freizeitgestaltung zu bewegen. Es galt, den sonst eher konsumierenden Schülern Anreize zu bieten, sich selbst zu betätigen und gesund zu bewegen, bzw. erst einmal wieder gesunde Bewegungen zu erlernen. Mit dieser Einrichtung haben wir uns auch zum Ziel gesetzt, die offene Kinder-, Jugend- und Kulturarbeit in unserer Gemeinde zu fördern, um Kindern, Jugendlichen und Familien nötige Räume und Entfaltungsmöglichkeiten anzubieten um somit auch kulturelle Aktivitäten und Projekte für Kinder- und Jugendliche zu fördern und zu initiieren. Darüber hinaus setzen wir uns für einen kommunikativen Austausch und Vernetzung von Initiativen und Einrichtungen ein, die in der Kinder- und Jugendarbeit tätig sind.